Archiv Mai 2019

Junioren- Europameisterschaft 2019 Essen

Gold für Sarah Wibberenz

18./19. Mai. Aufgrund der erzielten Vorleistungen qualifizierte sich Sarah Wibberenz vom Ruder-Club-Havel Brandenburg als Schlagfrau des Doppelvierers für die Teilnahme an den Junioren-Europameisterschaften. Dafür ging es am Donnerstag, den 16. Mai nach Essen, wo zuerst zwei Tage Training, und anschließend die Titelkämpfe stattfinden sollten. Hier traf sie auch auf den Rest ihrer Mannschaft, also Luise Bachmann aus Ingelheim, Hannah Grimm aus Leipzig und Alina Henze aus Berlin sowie Trainer Andreas Beer.

Weiterlesen

Achter „Land Brandenburg“ getauft

Sportministerin Britta Ernst, welche mit dem Boot anreiste, taufte den neuen Achter auf den Namen „Land Brandenburg“. Das Boot wurde vom Land mit 30.000€ finanziert.
Sportler und Trainer sind begeistert und freuen sich auf zukünftige Wettkämpfe.

Sportministerin Britta Ernst tauft den Achter
auf den Namen „Land Brandenburg“
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen